Online Ärzterechner - Personalkosten

 

Mit diesem Online Rechner von Siart Lipkovich + Team können Sie die Personalkosten für einen Mitarbeiter oder eine Mitarbeiterin berechnen.

Einfach alle gelben Felder ausfüllen, den Rest macht unsere Software.

 

Warum gibt es die Option „weitere Mitarbeiter“? Weil davon Freibeträge den Lohnnebenkosten abhängen. Gerade bei Medizinern, in Fällen bei denen nur 1-2 MitarbeiterInnen mit wenigen Stunden benötigt werden, macht das einen Unterschied!

 

Was sagt mir der Wert „Selbstkosten pro Leistungsstunde“? So viel kostet eine tatsächliche Arbeitsstunde (Anwesenheitsstunde). Diesen Betrag gilt es dann bei der Planung des Honorars mit zu berücksichtigen. Wir unterstützen Sie gerne!

 

Dienstort liegt im Bundesland:

Monatsbezug Brutto:
Urlaubsgeld (13. Bezug):
Weihnachtsgeld (14. Bezug):
Summe Sonderzahlungen (13. + 14. Bezug):
Jahresbrutto:

Sind noch weitere DienstnehmerInnen beschäftigt:

Falls Ja, wie viel Bruttogehalt erhalten diese weiteren DienstnehmerInnen pro Monat in Summe?
Sind hierunter auch geringfügig beschäftigte Personen (unter 425 Euro/Monat):


Lohnnebenkosten:
Summe Lohnnebenkosten pro Monat inkl. anteiliger Sonderzahlungs-LNK:
Summe Lohnnebenkosten pro Jahr:

Gesamtkosten:
Jahresgesamtkosten = Jahresbrutto + LNK pro Jahr:
Kosten pro Monat = Jahresgesamtkosten / 12:


Wochenstunden:Std.

Jahreswochen:Wo.
Urlaubswochen:Wo.
Feiertage:Wo.
Krankenstand:Wo.
Leistungszeit (Wochen):Wo.
Leistungszeit (Stunden):Std.

Selbstkosten pro Leistungsstunde:Euro/h


Die Aufschlüsselung der Lohnnebenkosten (monatsweise):

Krankenversicherungsbeitrag:
Pensionsversicherungsbeitrag:
Arbeitslosenversicherungsbeitrag:
Unfallversicherungsbeitrag:

Pauschale Dienstgeberabgabe bei geringf. Beschäftigten (16,4%):

Wohnbau-Förderungsbeitrag:
Zuschlag nach dem Insolvenz-Entgeltsicherungsgesetz:
Dienstgeberbeitrag zum Familienlastenausgleichsfonds:
Kommunalsteuer:
Beitrag zur betr. Mitarbeitervorsorgekasse:
U-Bahnsteuer (nur in Wien):

SUMME Lohnnebenkosten pro Monat (laufend):
SUMME Lohnnebenkosten pro Sonderzahlung:

SUMME Lohnnebenkosten pro Jahr (=12 Monate + 2 Sonderzahlungen):


Diese Seite drucken

Hinweise:

Stand: 1/2018.

Kaufmännische Rundung auf ganze Zahlen.

Diese Berechnung hat lediglich Modellcharakter. Im Einzelfall können andere Werte resultieren (z.B. auf Grund von Ermäßigungen bei älteren Beschäftigten). Eine Haftung ist daher nicht möglich.

 

 

Interessant für Sie? einfach teilen:
Steuerberatung f¨r Ärzte!
Infos zu Steuern, Sozialversicherung, Buchhaltung etc. - speziell für Mediziner.
Ein Service von SLT Siart Lipkovich + Team GmbH & Co KG
1160 Wien Ottakring
Thaliastrasse 85

Sie betreuen

Ihre Patienten,


wir kümmern uns

um Ihre Steuern.

SLT Siart Lipkovich + Team GmbH & Co KG- www.siart.at

SLT Siart Lipkovich + Team GmbH & Co KG

 

Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaft

 

Thaliastraße 85

1160 Wien

 

Telefon: +43 (1) 493 13 99

Fax: +43 (1) 493 13 99 – 38

Email: slt@slt.at

Web: www.slt-steuerberatung.at

 

kontakt |

home | mobile version | impressum - datenschutz - haftung

 

 

 

Sie betreuen

Ihre Patienten,

 

wir kümmern uns

um Ihre Steuern.